Ferienaktion 2019 – Ein riesen Spaß beim Minigolf.

Der SPD-Ortsverein Arzberg hat sich auch in diesem Jahr an der Ferienaktion von AWO und Stadt Arzberg beteiligt. Beim Minigolfen wurde der erste Kinder-Stadtmeister ermittelt.

Gruppenfoto mit den 20 Kindern die sich bei der Ferienaktion angemeldet hatten.

Seit drei Wochen ist die neue Minigolfanlage oberhalb des Arzberger Freibades nun in Betrieb. Viele Arzbergerinnen und Arzberger und auch zahlreiche Gäste aus der Region haben die schon die Möglichkeit genutzt, um beim Minigolf ihr Können unter Beweis zu stellen. Daraus wurde auch die Idee der SPD-Arzberg, bei der diesjährigen Ferienaktion mit den Kindern den Stadtmeister im Minigolf zu ermitteln, geboren.

Geschick und ein gutes Auge sind beim Minigolf ganz wichtig.

Zwanzig Mädchen und Jungen hatten sich angemeldet und gaben ihr Bestes auf den 18 Bahnen der Minigolfanlage. Sieger und damit erster Kinder-Stadtmeister wurde Maxim Stuckert mit nur 54 Schlägen. Nach dem Spiel gab es noch für alle Kinder ein Eis beim Kiosk des Arzberger Freibades.