Bürgermeisterwahl 2012

Bürgermeisterwahl am 21. Oktober 2012


Stefan Göcking: Der Bürgermeister mit Herz und Hand.

STEFAN wählen!

Wir können sehr stolz darauf sein, was sich in den letzten 5 Jahren unter Führung von Bürgermeister Stefan Göcking in Arzberg getan hat.

Hier ein paar Beispiele:

Bau des Bürger- und Landschaftsparks mit gleichzeitiger Sanierung des Freibads, Bau einer Großrutsche im neuen Freibad, Dorferneuerung in allen Ortsteilen, Energetische Sanierung der Dreifachturnhalle, Abriss "Schumann-Areal" mit gleichzeitiger Projektierung der Nachnutzung, Neues Kulturprogramm der Stadt Arzberg, Abriss "Dostal-Haus" mit Schaffung von Terassengärten, Gründung bzw. Wiederbelebung lebendiger Städtpartnerschaften mit Horní Slavkov, Arzberg (Steiermark) und Soutbend, Herausgabe eines zweisprachigen Städteführers, Neubau des Kanals im Ortsteil Haid, Ausbau bzw. Neubau eines Rundwanderwegs um den Feißnitzspeicher inkl. Bau eines Wasserspielplatzes, Vollausbau der Zimmermannstraße mit Kostenübernahme durch E.On, Umsetzung des Feuerwehrkonzepts, Gründung der ZukunftsEnergie Fichtelgebirge GmbH, engergieautarkes Arzberg, Ansiedelung von Photovoltaik im Gewerbegebiet Ost II, Erhalt und Stärkung der Brücken-Allianz Bayern Böhmen, Ertüchtigung von Gehsteigen und Straßen im Stadtgebiet, Verkauf des Alfa-Marktes, Freilegung des St. Georgsstollen im G'steinigt, Konzept Schulen mit Vorgriff auf die Sanierung der alten Berufsschule und des sog. "Weid-Hauses", Bau eines DFB-Minispielfeldes, usw.

Stefan Göcking ist der richtige Mann auf dem Bürgermeistersessel. Er sieht immer das Ganze, nämlich seine Stadt Arzberg und auch die Region Fichtelgebirge im Vordergrund. Er stellt seine persönlichen Belange in den Hintergrund und arbeitet stets zielgerichtet und mit sehr großem Fleiß und Engagement an der Sache. Dafür hat er sich nicht nur bei uns, seinen Genossinnen und Genossen großen Respekt verdient, nein, auch der politische Gegner zollt ihm größte Anerkennung für seine Arbeit zum Wohle der Stadt Arzberg. Stefan Göcking versucht dabei immer den Stadtrat als ganzes Gremium zu sehen und verfolgt keine starrsinnige Parteipolitik. Alle wichtigen Entscheidung wurden und werden gemeinsam von allen Fraktionen getroffen.

Unterstützen Sie auch künftig Bürgermeister Stefan Göcking, damit Arzberg auch weiterhin voran gebracht wird. Ganz nach unserem Motto "Wir bewegen Arzberg."

 

Facebook

 
 

Im Deutschen Bundestag

Im Bayerischen Landtag

Aktueller Bürgerbote